Don’t Follow the Wind

Infos zum Kunstwerk
  • Jahr: 2015
  • Ort: Exclusion Zone, Fukushima
  • Land: Japan (37.766135,140.477917) exempl.
  • Kategorie: Ressourcen/ Energie/ Atom/ Fossil, Technik/ Infrastruktur/ Verkehr, and Umweltverschmutzung und -zerstörung/ Gifte
  • Tags:

Die Ausstellung DON’T FOLLOW THE WIND befindet sich in der nicht betretbaren, nuklear verseuchten Difficult-to-Return-Zone in der Nähe des ehemaligen Atomkraftwerks in Fukushima. Das Projekt wurde initiiert und organisiert vom Künstler*innen-Kollektiv Chim↑Pom, Kenji Kubota, Jason Waite, Eva and Franco Mattes. Es besteht aus verschiedenen Kunstwerken u.a. in verlassenen Häusern, die erst betrachtet werden können, wenn die Zone zu einem noch unbekannten Zeitpunkt in der Zukunft wieder zugänglich ist. >> >> >>

artworkearth
The Atlas for Art on Ecology and Climate, Energy and Resources